Beratungstipps

Dampf ablassen! – Einen lästigen Blähbauch los werden!

Luft ablassen – ein Thema, welches dem ein oder anderen unangenehm sein könnte – aber definitiv nicht sollte! Denn Gasansammlungen im Darm sind normal. Doch kommt es zu festsitzenden Darmgasen die nicht oder schwer entweichen können, ist dies für betroffene oft schmerzhaft und unangenehm – kann aber sehr gut behandelt werden!

Blähungen – Gasansammlungen im Darm, aufgrund von Verdauungsvorgängen.

Flatus – Abgang der Blähungen durch den Anus.

Flatulenz – häufiges rektales Entweichen von Darmgasen. Kann durch bakterielle Fehlbesiedlung, Probleme Nährstoffe im Verdauungssystem aufzunehmen, zu hastiges Essen, zu schnelles Trinken oder Schlürfen. 24 Gasabgänge innerhalb von 24 Stunden gilt als normal.

Meteorismus – Aufblähen des Darmlumens und damit des Bauchraums durch eine übermäßige Gasansammlung ohne Gasabgänge. Es handelt sich also um festsitzende Darmgase die unangenehme und schmerzhafte Bauchkrämpfe auslösen können.  Bsp. 3-Monats Koliken.

Entstehung eines Meteorismus: 

Durch bestimmte Nahrungsmittel z.B. kohlartiges oder kohlensäurehaltiges, Nahrungsmittel Unverträglichkeiten sowie übermäßiges schlucken von Luft. Durch das Schäumen der Magen-Darm Säfte und des Nahrungsbreis bildet sich ein feinblasiger Schaum. In den Bläschen sind die Gase eingeschlossen die nicht entweichen können. Dies führt zu Bauchschmerzen, Völlegefühl und Krämpfen.

Behandlung: 

Hier kann Simethicon, ein Entschäumer helfen. Dieser setzt die Oberflächenspannung herab, sodass sich der feinblasige Schaum zu einer großen Gasansammlung zusammenschließt. Diese „große“ Gasansammlung kann somit entweichen oder resorbiert werden.

Dosierung:

Simethicon kann individuell dosiert werden, so können 50-250mg Simethicon eingenommen werden. Eingenommen wird Simethicon immer bei Bedarf. Es hat eine physikalische Wirkung und die Präparate sind daher Medizinprodukte.

Es gibt verschiedene Darreichungsformen wie z.B. Suspension, Kautabletten, Weichkapseln und ein Granulat.

Es ist für jeden was dabei, die richtige Darreichungsform erhält man in jeder öffentlichen Apotheke!

Unterschrift grün neu

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s